Reisegenuss - Urlaub erfahren

Tel. 03727 / 941617

 

 

Reisegenuss Busreisen

Bergerlebnis Dachstein - Tauern

Das Grimming-Massiv zum Greifen nahe, umrahmt von Wiesen und Almen, lädt es zum Erholen und Genießen ein. Eingebettet zwischen Salzkammergut und Ennstal befindet sich das Hotel im malerischen Ort Tauplitz. Das gemütliche Familienhotel empfängt Sie mit einer herzlichen Gastfreundschaft.

Mehrtagesfahrt, Österreich, Rad- / Wanderreise

Reisetermin:

29.05.2018 - 04.06.2018
(7 Tage) 00:00
Preis p.P.730
Frühbucher:708
Nationalpark Gesaeuse

© Steiermark Tourismus - bigshot

Brauchtum

© Steiermark Tourismus

Hotel Hechl Tauplitz

Dachstein Ramsauer Alpen

© Steiermark Tourismus, Raffalt

Dachstein Gletscherbahn

© Friedrich Fröbel, Wikimedia

Krippenstein Dachstein

© Dirk Schmidt, Wikimedia

Schmalblättrige Narzisse

© Walter45, Wikimedia

Narzissenfest 2016

© Martin Baumgartner_Narzissenfest.at

Tauplitzalm

© Isiwal, Wikimedia

Leistungen:

  • Haustürabholung
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 6 x Übernachtung im ***superior Hotel Hechl in Tauplitz
  • alle Zimmer mit Bad/WC, Fön, TV, Telefon und Radio
  • 6 x Frühstücksbuffet
  • 6 x 4-Gang-Wahlmenü mit Salatbuffet
  • Begrüßungsgetränk
  • 1 x Steirischer Abend mit Musiker
  • 3 x Reiseleitung
  • Eintritt Stift Admont
  • Berg- und Talfahrt Dachstein
  • Bummelzugfahrt
  • Eintritt Narzissenfest
  • Nutzung von beheiztem Außenpool, Sauna und Fitnessraum
  • 7 Treuepunkte

 

 

EZ-Zuschlag: 60,00 €

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Aufschlag Studio (33m², Sitzecke, mit großem Süd-Balkon): 40,00 € p.P.

Aufschlag Familienappartement (28-30m² mit Wohn- und Schlafraum): 30,00 € p.P.

Reisebeschreibung:

1. Tag: Anreise

Ihre Reise geht gen Süden, durch Bayern nach Österreich. Dort werden Sie bereits im Hotel erwartet und herzlich willkommen geheißen.

2. Tag: Wildromantisches Gesäuse und Stift Admont

Heute erwartet Sie einmalige Natur und Kultur. Zuerst durchfahren Sie den Nationalpark Gesäuse, wo schroffe Kalkgipfel, grüne Wälder und Almen und wild schäumendes, schnell dahinsausendes Wildwasser die Landschaft prägen. Die Enns hat sich im Laufe der Jahrmillionen mit ihren Wassermassen tief in dieses Gebirge eingegraben und schuf dabei ein Durchbruchstal mit bis zu 1800 Meter aufragenden Steilwänden. Anschließend besuchen Sie die größte Klosterbibliothek der Welt in Admont, ein einmaliges barockes Kunstwerk.

3. Tag: Erlebnis Dachstein

Der Berg ruft! Der Dachstein, der erste Gletscher der Alpen von Osten her, zählt zu den fünf meistbesuchten Ausflugszielen der Steiermark. Schon die Auffahrt mit der Dachsteinseilbahn ist ein Erlebnis. Stützenlos werden 1.000 Höhenmeter, vorbei an steil abfallenden Felswänden, in nur sechs Minuten überwunden. Am Dachsteingletscher angekommen, erschließt sich der Zugang zu einer grandiosen Hochgebirgslandschaft mit der wohl breitesten Angebotspalette im gesamten Alpenraum. Auch das Panoramarestaurant hier auf 2.700 Metern lockt mit einer atemberaubenden Aussicht.

4. Tag: Tauplitzalm – Natur pur

Sie fahren auf die Tauplitzalm mit herrlichem Blick auf den Dachstein. Dort unternehmen Sie eine Fahrt mit dem Panoramazug über das größte Seenhochplateau Europas mit 6 glasklaren Bergseen. Es besteht die Möglichkeit zur Einkehr, bevor Ihr Reiseleiter Sie zu einer kleinen Blumenwanderung am Oedensee einlädt. Entweder Sie gehen die ca. 2,5 km mit oder Sie verweilen auf einem Bänkchen und genießen die Aussicht.

5. Tag: Grosse Tauernrundfahrt

Die grandiose Bergwelt werden Sie an diesem Tag erleben. Es geht auf eine beeindruckende Tour über den Sölkpass, vorbei am Prebersee, Tamsweg, durch die Radstädter Tauern, Radstadt, Schladming. An aussichtsreichen Punkten werden Pausen eingelegt und Sie können die atemberaubende Landschaft genießen.

6. Tag: Narzissenfest

Die wild wachsenden sternblütigen Narzissen schmücken im Frühling die Blumenwiesen der Region Ausseerland/Salzkammergut. Sie verwandeln die idyllische Berg- und Seenlandschaft zwischen Dachstein und dem Toten Gebirge in ein duftendes Blumenmeer. Jedes Jahr um diese Zeit findet auch das Narzissenfest, das größte Blumenfest Österreichs, jetzt bereits zum 58. Mal, statt. Beim Stadtkorso in Bad Aussee haben Sie heute die Möglichkeit, umrahmt von Volksmusik, Brauchtum und Handwerk, die im Stadtzentrum ausgestellten Figuren zu bestaunen. Am Nachmittag können Sie den bunten Bootskorso auf dem Altausseer See bewundern.

7. Tag: Heimfahrt

Voller neuer Eindrücke treten Sie nach dem Frühstück die Heimreise an.

Direkt Buchen
« zurück
Reisegenuss Purzel
Nach oben