Reisegenuss - Urlaub erfahren

Tel. 03727 / 941617

 

 

Reisegenuss Busreisen

Bergsommer am Hochkönig

Die Ferienregion Hochkönig liegt landschaftlich reizvoll auf einem sonnigen Plateau, im Hintergrund die imposanten Gipfel des steinernen Meeres und des Hochkönigs. Rauschende Wälder, saftige Almwiesen, herrliche Weitblicke und eine duftende Blumenwelt laden Sie fern von der Hetze des Alltags ein. Sie schätzen familiäre Atmosphäre und wollen sich im Urlaub rundum wohl fühlen? Dann sind Sie im Thalerhof genau richtig! Hier gilt der Leitspruch: „Nicht Daheim und doch zu Hause“. Persönliche Betreuung, komfortables Ambiente und kulinarische Schmankerln tragen zum perfekten Urlaub bei.

Mehrtagesfahrt, Österreich

Reisetermin:

06.08.2018 - 13.08.2018
(8 Tage) 00:00
Preis p.P.820
Maria Alm

© mawieser, Wikimedia

Thalerhof

© Wolfgang Garger, www.garger.at

Jause Hochkönig

© Hochkoenig Tourismus GmbH

Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt

© AT6380, Wikimedia

Zeller See

© Sebastian M, Wikimedia

©

Höhenweg am Fuße des Hochkönig

© mawiese, Wikimedia

Hochkönig Maria Alm Kirche

© MAROUNDPARTNER GmbH

Leistungen:

  • Haustürabholung
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 7 x Übernachtung im ****Hotel Thalerhof in Maria Alm
  • alle Zimmer mit DU/WC, Fön, TV, Telefon, Safe und Balkon
  • 7 x Frühstückbuffet
  • 5 x 5-Gang-Abendwahlmenü
  • 1 x Kaffeenachmittag mit Kuchen
  • 1 x Themenbuffet
  • 1 x rustikales Abendessen in der Dengl-Alm (im Haus)
  • Begrüßungsschnapserl
  • Schifffahrt Zeller See
  • Eintritt Nationalparkzentrum
  • Ortsführung
  • Reiseleitung am 4. Tag
  • Berg- und Talfahrt zum Weißsee
  • Mittagessen im Berghotel Rudolfshütte
  • Bimmelbahnfahrt St. Johann
  • Pinzgauer Kegelolympiade
  • Fahrt mit dem Urslautalexpress
  • Jause mit Buttermilch und Schnapserl
  • Nutzung von Hallenbad, Kneippbacherl und Saunadörfl
  • Nordic Walking für Anfänger u. Geübte
  • Ortstaxe
  • Hochkönig-Card (freie Nutzung der in Betrieb befindlichen Bergbahnen in Maria Alm, Dienten und Mühlbach, freie Nutzung des Wanderbusses …)
  • 8 Treuepunkte

 

 

 

EZ-Zuschlag: 105,00 €

Zuschlag DZ de Luxe: 35,– €

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Reisebeschreibung:

1. Tag: Anreise

Herzlich Willkommen! Der Chef des Hauses erwartet Sie schon mit einem Begrüßungsschnapserl. Sie beziehen Ihre schönen Zimmer und erkunden Ihr Domizil der nächsten Tage.

2. Tag: Seefahrt & Nationalparkzentrum

Am Vormittag unternehmen Sie auf dem Zeller See eine Schifffahrt und können die herrliche Aussicht genießen. Danach fahren Sie durch das Salzachtal nach Mittersill und besichtigen Europas modernstes Nationalparkzentrum inmitten der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern. In den Nationalparkwelten kann man die 1800 km² große alpine Erlebniswelt rund um den Großglockner und weitere Dreitausender sowie Gletscher und einen der mächtigsten Wasserfälle der Welt kompakt unter dem Dach bewundern. Beim Durchwandern der acht Naturräume lernt jeder die außergewöhnliche Vielfalt des größten Schutzgebietes der Alpen kennen und verstehen.

3. Tag: Bilderbuchdorf Maria Alm und Freizeit

Nach dem ausgiebigen Frühstück geht der Hotelchef mit Ihnen auf Entdeckungstour. Während der Ortsführung lernen Sie Maria Alm kennen. Anschließend können Sie die Umgebung des Ortes und die schöne Bergwelt auf eigene Faust erkunden. Zurück im Hotel lassen Sie sich Kaffee und hausgemachten Kuchen schmecken.

4. Tag: Hochgebirgslandschaft Hochkönig und Kleinarltal

Heute erkunden Sie in Begleitung eines Reiseleiters die Region um den Hochkönig. Ihre Fahrt führt Sie über Hinterthal, den Filzensattel und den Dientner Sattel in die Hochgebirgslandschaft des Hochkönigs. Eine ganze Kette von Gipfeln ragt hier zum Kreis geordnet empor. Der Hauptgipfel erreicht fast 3000 m, am markantesten ist die nahezu senkrecht aufstrebende Torsäule. Nach Ihrer ca. 7 km Auffahrt von Mühlbach zum Berghotel Arthurhaus, das auf 1500 m Höhe liegt und Ihnen einen atemberaubenden Ausblick auf die Mandelwand des Hochkönigs bietet, führt Sie Ihre Tour weiter vorbei an Bischofshofen, der Stadt der Vierschanzentournee, ins Kleinarltal. Sie folgen dem rauschenden Gebirgsbach bis zum Talende, wo der malerische Jägersee liegt, eine herrliche Naturkulisse zum Wandern, Spazierengehen oder zur Einkehr in den am See liegenden Gasthof.

5. Tag: Bergerlebnis Weißsee-Gletscher-Welt

Die Panoramastraße Stubachtal führt von Uttendorf durch eines der landschaftlich schönsten Tauerntäler zum Ausgangspunkt Ihres Bergerlebnisses, dem Enzingerboden. Mit der bequemen Gondelbahn schweben Sie zur Bergstation Weißsee in eine einzigartige hochalpine Naturlandschaft. Im Berghotel Rudolfshütte auf 2.315 m gelegen, werden Sie zum Mittagessen erwartet. Gut gestärkt genießen Sie das Panorama, eine Welt der Gletscher, Seen und 3.000er Gipfel.

6. Tag: St. Johann

Nach einem ausgiebigen Frühstück bringt Sie der Bus nach St. Johann in Tirol. Es folgt eine kleine Rundfahrt mit der Bimmelbahn, wo Sie die Stadt kennenlernen. Anschließend ist Zeit um vielleicht die doppeltürmige Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt, das Wahrzeichen des Ortes, mit ihren schönen Stuckaturen und einem herrlichem Deckengemälde zu bewundern. Natürlich bleibt auch Zeit zum individuellen Bummel. Am Abend findet die Pinzgauer Kegelolympiade statt, wo Spaß und Stimmung garantiert sind.

7. Tag: Biobauernhof Ebengut u. Freizeit

Am Vormittag lädt Sie der hoteleigene Urslautalexpress, eine kleine Bimmelbahn, zu einer gemütlichen Fahrt zum hauseigenen Biobauernhof Ebengut ein. In idyllischer Lage mit Blick auf die Bergregion erleben Sie Vorführungen aus der bäuerlichen Arbeit u. a. Butter rühren, Sensen dengeln und stärken sich mit einer kleinen, traditionellen Jause mit frischer, hauseigener Butter und einem Schnapsl. Sie können mit dem Urslautalexpress zum Hotel zurück fahren oder wandern ca. 1 Stunde zurück.

8. Tag: Abreise

Nach einer herzlichen Verabschiedung müssen Sie vom Sehnsuchtsort im Herzen der Alpen wieder Abschied nehmen.

Direkt Buchen
« zurück
Reisegenuss Purzel
Nach oben