Reisegenuss - Urlaub erfahren

Tel. 03727 / 941617

 

 

Reisegenuss Busreisen

Inselhüpfen Kroatien

Sonnenschein, kein Wölkchen am Himmel, glasklares Wasser, schöne Buchten, alte Städte, freundliche Menschen und eine gute Küche – diese Wunschvorstellung hat wohl jeder, der sich für einen Urlaub am Meer entscheidet. All das hat die kroatische Küste mit ihren vorgelagerten Inseln zu einem beliebten Feriengebiet gemacht.

Mehrtagesfahrt, Kroatien

Reisetermin:

13.10.2018 - 20.10.2018
(8 Tage) 00:00
Preis p.P.820
Frühbucher:795
Kroatien

© Bartlomiej Mostek, flickr.com

Veli Losinj Town Harbor

© Daniel Niederl, Wikimedia

Krk Wasserfälle

© John Maxwell, Wikimedia

Fischermanns Plate

© alchen_x, flickr.com

Plitvicer Seen

© Faradyn, Wikimedia

Rab Stadt

© Secular mind, Wikimedia

Chorvatsko Pag

© Karel Hrdina, Wikimedia

Leistungen:

  • Haustürabholung
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 1 x Zwischenübernachtung inkl. Halbpension in Kärnten
  • 3 x Übernachtung in einem ***Hotel auf der Insel Krk
  • 3 x Übernachtung in einem ****Hotel auf der Insel Rab
  • alle Zimmer mit DU/WC, Telefon, TV
  • 6 x Frühstücksbuffet
  • 5 x Abendessen
  • 1 x Spezialitäten-Abendessen in einer typischen Konoba mit ¼l Wein, ¼ l Wasser und Musik-Unterhaltung
  • Begrüßungsdrink bei Ankunft in den Hotels
  • halbtägige Reiseleitung bei Krk- Tour inkl. Weinprobe und Vesperhappen
  • Bootsfahrt zur Klosterinsel Kosljun inkl. Eintritt in das Franziskanerkloster
  • Fährüberfahrt Krk – Cres und zurück
  • ganztägige Reiseleitung zum Ausflug Cres und Losinj
  • süße Überraschung
  • Eintritt und Führung Nationalpark Plitvice
  • Stadtführung Rab
  • Panoramaschifffahrt zum Fjord Zavratnica inkl. Schnaps
  • Schifffahrt von Rab zur Insel Pag und zurück inkl. Schnaps
  • Kur- und Ökotaxe
  • Straßen- und Mautgebühren
  • 8 Treuepunkte

 

 

 

EZ-Zuschlag: 89,00 €

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Reisebeschreibung:

1. Tag: Anreise zur Zwischenübernachtung

Entspannt erleben Sie die erste Etappe Ihrer Reise. Sie fahren zunächst zur Zwischenübernachtung in Kärnten.

2. Tag: Fahrt auf die Insel Krk

Durch Slowenien fahren Sie nach Kroatien und über das imposante Brückenbauwerk erreichen Sie die beliebte Insel Krk. In Ihrem Hotel werden Sie mit einem Begrüßungsdrink empfangen.

3. Tag: Inselrundfahrt Krk

Nach dem Frühstück starten Sie zu der halbtägigen „Krk-Tour“ in die gleichnamige Hauptstadt der Insel. Krk ist einer der ältesten und beliebtesten Ferienorte der Adria. Beim Schlendern durch das Zentrum findet man Zeugnisse römischer und venezianischer Herrschaft. Die Uferpromenade im Hafen ist der Treffpunkt während der Sommermonate. Zahlreiche Souvenirläden, Verkaufsstände und Shops laden hier zum Bummeln ein. Anschließend findet eine „Punat-Fahrt“ mit einem kleinen Schiff zur Nachbarinsel Kosljun statt, bei der Sie auch das Museum und das Franziskanerkloster besuchen. Eine gesellige Weinprobe in Vrbnik und ein Spaziergang durch das bezaubernde Städtchen runden das heutige Programm ab. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.

4. Tag: Insel Cres und Losinj

Vormittags bringt Sie die Fähre vom südlichen Valbinska nach Merag auf die Insel Cres. Nach nur wenigen Kilometern erreichen Sie die Inselhauptstadt Cres. Flanieren Sie gemütlich durch den historischen Kern des Ortes. Weiter geht es, vorbei am einzigartigen Vraner Bergsee entlang des schmalen Inselarchipels in den Süden, wo Cres mit der Insel Losinj verbunden ist. Ihr Reiseleiter zeigt Ihnen bei einem Spaziergang verschiedene Sehenswürdigkeiten. Am heutigen Tag erwartet Sie auch noch eine süße Überraschung. Am Nachmittag fahren Sie zurück in den Norden von Cres, von wo aus Sie die Fähre zurück zur Insel Krk bringt.

5. Tag: Plitvicer Seen – Insel Rab

Genießen Sie noch ein letztes Frühstück auf der Insel Krk, die Sie heute verlassen werden. Über die Brücke gelangen Sie zum Festland und fahren weiter ins Landesinnere zum Nationalpark Plitvice. Türkis glitzernde Wasserflächen im Sonnenlicht, tosende Stromschnellen, 100 spektakuläre Wasserfälle, eine unendliche Vielfalt von Pflanzen und Tieren und eine einzigartige Naturlandschaft aus 16 großen und kleinen Seen, laden zu einem längeren Spaziergang ein. Die Plitvicer Seen sind nicht nur der größte, sondern auch der älteste und bekannteste Nationalpark in Kroatien – und als eine der ersten Landschaften weltweit zum UNESCO Weltnaturerbe erklärt worden. Anschließend fahren Sie weiter in Richtung Küste. Von dort aus gelangen Sie auf einer 15-minütigen Fährüberfahrt nach Rab, wo Sie mit einem Begrüßungsdrink empfangen werden.

6. Tag: Rab – Stadt, Land und Meer

Die Insel Rab ist die grünste und dicht besiedelste der Kvarner Inselgruppe. Mildes Klima, üppiger Pflanzenwuchs und die sehenswerte mittelalterliche Stadt Rab ziehen schon seit 100 Jahren viele Touristen an. Vormittags erkunden Sie die Altstadt mit Ihrem örtlichen Reiseleiter. Am Mittag haben Sie noch ein wenig Zeit zum Bummeln, bevor Sie am frühen Nachmittag an der Mole das Panoramaschiff erwartet. Von hier beginnt eine Schifffahrt entlang der Küste der Insel Rab. Das Schiff nähert sich dem fjordartigen Felsvorsprung Zavratnica nahe der Küstenstadt Jablanac, bevor es zurück nach Rab geht.

7. Tag: Insel Pag

Vielleicht genießen Sie heute schon vor dem Frühstück den Sonnenaufgang und das Morgenrot, bevor Sie am späten Vormittag per Schiff zur nächsten Insel „hüpfen“: Pag. Hier können Sie bummeln, das milde Klima und die schöne Landschaft genießen. Nach der Rückfahrt am Nachmittag haben Sie Freizeit. Am Abend erwartet Sie ein Spezialitäten-Essen in einer landestypischen Konoba. Es werden verschiedene Leckereien serviert, umrahmt von einheimischer Musik.

8. Tag: Heimreise

Do viđenja! Mit vielen schönen Erinnerungen verabschieden Sie sich heute von Kroatien und treten die Heimreise an.

Direkt Buchen
« zurück
Reisegenuss Purzel
Nach oben