Reisegenuss - Urlaub erfahren

Tel. 03727 / 941617

 

 

Reisegenuss Busreisen

Slowenien – mediterranes Flair des Südens

Das Land auf der Sonnenseite der Alpen ist ein beliebtes Urlaubsziel und bietet historische Orte, lebhafte Küstenstätte an der Adria und grüne Berglandschaften im Landesinneren.

Slowenien, Mehrtagesfahrt, Erlebnisreisen, Knaller-Angebot

Reisetermin:

26.05.2019 - 02.06.2019
(8 Tage) 07:56
Preis p.P.825
Frühbucher:800
Gorgeous Portoroz

© whatleydude, wikimedia

Hotel Haliaetum

© h-bernardin.si

Indoor Pool

© h-bernardin.si

Izola Panorama

© Bryan Pocius, wikimedia

Obstverkauf

© Frank Deterding

Panoramics Piran

© moonbee, wikimedia

Postojna

© Ivan Ivankovic, wikimedia

Leistungen:

  • Haustürabholung
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 7 x Übernachtung im ****Hotel Haliaetum San Simon in Izola
  • alle Zimmer mit Bad oder DU/WC, Fön, TV, Telefon, Klimaanlage
  • 7 x Frühstücksbuffet
  • 7 x Abendbuffet
  • Willkommensdrink
  • Reiseleitung halbtags Piran & Portoroz
  • Reiseleitung ganztags Postojna & Lipica
  • Eintritt Postojna Grotten
  • Eintritt Gestüt Lipica
  • Reiseleitung ganztags Istrienrundfahrt
  • Reiseleitung halbtags Triest
  • Nutzung Meerwasserhallenbad und Hotelstrand
  • Eintritt Casino
  • Tourismustaxe
  • 8 Treuepunkte

 

EZ-Zuschlag: 115 €


Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen


Zuschläge p. P.:
24 € Schifffahrt

Reisebeschreibung:

1. Tag: Anreise
Am frühen Morgen starten Sie Richtung Süden. Nach dem Überqueren der Alpen gelangen Sie in mediterrane Gefilde. Ihr Urlaubsort Izola, eine romantische Kleinstadt mit lebendiger Fischertradition, befindet sich direkt an der Küste. In Ihrem Hotel Resort, eine weitläufige Anlage mit mehreren Gebäuden und einem eigenen Strand, beziehen Sie dann die Zimmer für Ihren Urlaub. Genießen Sie ruhige Tage an Strand und Meer und unsere interessanten Ausflüge!

2. Tag: Piran & Portoroz
Heute lernen Sie Land und Leute auf einer kleinen Rundfahrt kennen. Das mittelalterliche Städtchen Piran beeindruckt mit engen Gassen und dicht aneinander gedrängten Häusern, die von der Küste treppenartig ansteigen. Ein Spaziergang hoch zur Kirche, wo sich eine herrliche Aussicht bietet, ist zu empfehlen. Außerdem lernen Sie den bekannten Urlaubsort Portoroz an der Slowenischen Riviera kennen. Der Kurort hat moderne Hotelkomplexe, hübsche Geschäfte und Cafes laden zum Verweilen ein.

3. Tag: Freizeit
Nutzen Sie die Zeit für Erkundungen in Ihrer weitläufigen Hotelanlage und deren Umgebung oder erholen Sie sich am Strand. 

4. Tag: Höhlen von Postojna & Lipica
Sie fahren in die weltberühmte Schauhöhle nach Postojna. Diese wurde bereits 1824 eröffnet und seit 140 Jahren durch einen Höhlenzug für Besucher erschlossen. Diese kleine Bahn bringt Sie ins das Innere der Höhle, wo Sie ein einmaliges Kunstwerk aus Tropfsteinen bewundern können. Bis heute haben bereits mehr als 37 Millionen Gäste diese grandiose Höhle besucht. Danach geht es nach Lipica, wo die bekannten Lipizzaner-Pferde herstammen. Sie besuchen das weitläufige Gelände des Gestüts und sehen diese grazile Rasse in den Stallungen und auf den Weiden.

5. Tag: Freizeit
Dieser Tag ist nochmals zur freien Verfügung. Vielleicht unternehmen Sie eine Wanderung entlang der Küste? Hier entdecken Sie unbekannte Winkel der Region, romantische Dörfer und alte Olivenhaine. Oder Sie schwimmen im Mittelmeer, genießen ein Eis in der Sonne oder unternehmen eine Schifffahrt. Diese Panoramaschifffahrt ab/an Izola zeigt Ihnen die herrliche Küste mit ihren malerischen Ortschaften und der üppigen mediterranen Vegetation. Genießen Sie diesen Ausblick und entspannen Sie!

6. Tag: Istrienrundfahrt
Der Bus bringt Sie ins Nachbarland Kroatien nach Pula. Es ist die größte Stadt Istriens mit dem größten Hafen. Weithin sichtbar ist das Wahrzeichen – das Amphitheater. Aber auch viele andere Bauten zeugen von einer reichen Geschichte. Außerdem führt die Tour durch die Landschaft im Inneren der Halbinsel.

7. Tag: Triest
Heute besuchen Sie Triest, im äußersten nordöstlichen Winkel Italiens, direkt an der Adria gelegen. Die Hafenstadt war lange Zeit unter habsburgisch-österreichischer Herrschaft, was natürlich Spuren im Stadtbild hinterlassen hat. Sie erleben das südländische Flair der historischen Altstadt mit ihren zahlreichen Palästen, dem Castello hoch oberhalb des Zentrums, die Kathedrale, das Theater und die Alte Börse. Sie bummeln über malerische Plätze, erkunden verwinkelte Gassen – eine wirklich sehenswerte Stadt! Natürlich bleibt auch Zeit für individuelle Erkundungen.

8. Tag: Heimreise
Sie starten zur Rückfahrt in die Heimat. Aber sicherlich bleiben herrliche Urlaubstage in bester Erinnerung.

Direkt Buchen
« zurück
Reisegenuss Purzel
Nach oben