Reisegenuss - Urlaub erfahren

Tel. 03727 / 941617

 

 

Reisegenuss Busreisen
Knaller-Angebot!

Dänemark – Zwischen Nord- und Ostsee

Hjertelig velkommen! Begleiten Sie uns in den Norden! Erkunden Sie das weitgehend unbekannte Nachbarland mit seinen hübschen Städten, romantischen Schlössern und weiten Landschaften.

Dänemark, Mehrtagesfahrt, Erlebnisreisen, Knaller-Angebot

Reisetermin:

22.06.2020 - 27.06.2020
(6 Tage) 00:00
Preis p.P.939
Frühbucher:911
Haustürabholung Haustür-Abholung
© framedbythomas / shutterstock.com

© framedbythomas / shutterstock.com

© Frank Bach / shutterstock.com

© Frank Bach / shutterstock.com

© tomtsya / Shutterstock

© tomtsya / Shutterstock

© Raymond Thill / shutterstock.com

© Raymond Thill / shutterstock.com

Leistungen:

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 5 x Übernachtung im **** Hotel Comwell in Kolding
  • alle Zimmer mit DU/WC, TV
  • 5 x Skandinavisches Frühstücksbuffet
  • 5 x Abendessen
  • Fährfahrten für Bus und Passagiere
  • Ganztägige Reiseleitung am 2. Tag
  • Stadtrundfahrt/-führung Aarhus und Odense
  • Eintritt und Führung Schloss Egeskov mit Park und Museum
  • Reiseleitung Kolding
  • Nutzung Hallenbad und Sauna
  • ReiseGenuss Begrüßungskaffee
  • ReiseGenuss Sekt
  • 6 Treuepunkte

 

Zuschlag DZ Alleinnutzung 170 €

Mindestteilnehmerzahl 25 Personen

Reisebeschreibung:

1. Tag: Anreise

Sie durchfahren Deutschland bis in den hohen Norden, überqueren dann die Grenze zu Dänemark und erreichen gegen Abend Ihr Hotel in Jütland. Das Haus liegt ruhig und idyllisch am Stadtwald, ca. 1 km vom Zentrum von Kolding entfernt.

2. Tag: Insel Fanø & Ribe

Sie begleitet den ganzen Tag ein ortskundiger Reiseleiter, der Ihnen alles Wissenswerte der Region vermittelt. Die Tour führt durch Jütland westwärts bis nach Esbjerg an der Nordseeküste. Mit der Fähre gelangen Sie nun nach Nordby, welches auf der nördlichsten der dänischen Wattenmeerinseln liegt. Die Insel Fanø verzaubert mit dem typischen Inselcharme von endlosen Sandstränden, grünen Wäldern und Seefahrerhäusern. Am Nachmittag sind Sie zurück in Esbjerg. Die Rückfahrt erfolgt dann über Ribe. Den imposanten Dom sieht man schon von weitem. Bei einem kleinen Rundgang durch die älteste Stadt Dänemarks fühlen Sie sich in vergangene Zeiten zurück versetzt.

3. Tag: Aarhus

Heute geht es nach Aarhus, in das grüne, hügelige Herz von Ostjütland. Die zweitgrößte Stadt des Landes beherbergt die jüngste Bevölkerung Dänemarks und die größte Ansammlung an Studenten. Und das spiegelt sich in der besonderen Atmosphäre und Energie wieder, auf welche Sie in Aarhus treffen. Die ehemalige Kulturhauptstadt überzeugt mit Ihrem Charme und lädt zum Verweilen ein. Während Ihrer Stadtrundfahrt und -führung lernen Sie neben dem Musikhaus, auch die St. Clemenskirche, das Rathaus und das Trendviertel Latinerkvater mit seinen Handwerkerläden, Boutiquen und Gourmetrestaurants kennen. Sie haben auch freie Zeit für eigene Erkundungen. Vielleicht probieren Sie auch ein typisch dänisches Smörrebröd? Am  Nachmittag fahren Sie zum höchsten Punkt Dänemarks bei Horsens. Im Anschluss passieren Sie Jelling, eine echte Kultstätte dänischer Geschichte. Steinerne Kirchen, Königs-Grabhügel und zwei Runensteine zählen zum UNESCO Weltkulturerbe.

4. Tag: Märcheninsel Fünen

Der Bus bringt Sie auf die Märcheninsel Fünen. Lassen Sie sich vom südfünischen Inselmeer verzaubern und lernen Sie das reizende Städtchen Odense, die Heimat von Hans Christian Andersen, bei einer Stadtrundfahrt und-führung näher kennen. Es beeindruckt mit charmanten Straßen, zahlreichen Museen und grünen Parks. Am Nachmittag setzen Sie Ihre Reise fort und erreichen das Wasserschloss Egeskov. Seit 460 Jahren liegt Egeskov in landschaftlich reizvoller Umgebung im Süden der Insel Fünen. Das Schloss ist bekannt als Europas besterhaltene Wasserburg. Sie besichtigen diese imposante Anlage in Begleitung eines Führers. Ebenso einen Besuch wert ist der idyllische Schlossgarten, eine grüne Oase. Mit der Fähre geht es dann von Bøjden nach Fynshav. So haben Sie noch eine Aussicht auf die hübsche Küste vom Wasser aus. Am Abend sind Sie zurück in Ihrem Hotel.

5. Tag: Kolding

Am Vormittag geht ein Reiseleiter mit Ihnen auf Entdeckungstour. Er zeigt Ihnen die Umgebung und die  Stadt Kolding. Sie ist eine dänische Hafenstadt am Koldingfjord. Hügel, Täler und die lange Küstenlinie prägen die Landschaft. Dort findet man herrliche Sandstrände und erlebt Urlaubsfeeling. Im Ort thront Koldinghus, Jütlands letzte Königsburg. Kolding bezeichnet sich selbst als eine der freundlichsten Städte Dänemarks und wirkt auch tatsächlich so. Die Straßen sind mit kirschroten dänischen Flaggen gesäumt, die einem zuzuwinken scheinen. Hier haben Sie nun auch freie Zeit für eigene Erkundungen des hübschen Städtchens.

6. Tag: Rückreise

Gut gestärkt und voller neuer Eindrücke starten Sie die Rückfahrt in Ihre Heimat. Sicher haben Sie viele neue Entdeckungen gemacht und können sagen: Auch Dänemark ist eine Reise wert! Am Abend sind Sie wieder zu Hause.

 

 

Direkt Buchen
« zurück
Reisegenuss Purzel
Nach oben