Reisegenuss - Urlaub erfahren

Tel. 03727 / 941617

 

 

Reisegenuss Busreisen

Lago Maggiore – Königin der Seen

Sie erleben den zweitgrößten oberitalienischen See in all seiner Pracht: bezaubernde Frühlingsblüte, wunderschöne Orte, stilvolle Gärten – Romantik pur!

Mehrtagesfahrt, Italien, Frühjahr, Knaller-Angebot

Reisetermin:

25.04.2020 - 30.04.2020
(6 Tage) 08:11
Preis p.P.729
Frühbucher:707
Haustürabholung Haustür-Abholung
Bucht

Seeblick

Leistungen:

  • Haustürabholung
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 5 x Übernachtung im *** Hotel Europalace in Verbania-Pallanz
  • alle Zimmer mit Bad oder DU/WC, Fön, TV, Telefon
  • 5 x Frühstücksbuffet
  • 5 x 3-Gang-Abendessen
  • 3 x ganztags Reiseleitung
  • Schifffahrt Borromäische Inseln
  • Eintritt Isola Bella
  • Eintritt Isola Madre
  • Schifffahrt Ortasee
  • 3er Weinprobe mit Imbiss
  • Bahnfahrt Centovallibahn
  • Eintritt und Führung Villa Taranto
  • ReiseGenuss Begrüßungskaffee
  • ReiseGenuss Sekt
  • 6 Treuepunkte

 

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

DZ Alleinnutzung Zuschlag: 115 €

 

 

Reisebeschreibung:

1. Tag: Anreise

Sie reisen nach Bella Italia und beziehen Ihr Hotel am Westufer des Sees im bezaubernden Städtchen Verbania-Pallanz.

2. Tag: Borromäische Inseln

Nach dem Frühstück erwartet Sie Ihr Reiseleiter wie an den folgenden beiden Tagen. Genießen Sie den Ausflug auf die Borromäischen Inseln. Barocke Szenerie bestimmt die Isola Bella mit ihrem prachtvollen Palazzo Borromeo und seinem Meisterwerk italienischer Gartenbaukunst. Die Isola Madre ist bekannt für ihren botanischen Garten mit raren Pflanzenarten und exotischen Gewächsen sowie einer Vielzahl an freilebenden Tieren. Die kleinste der Inseln ist die Isola Pescatori, deren ländliche Gemeinde noch heute vom Fischfang lebt.

3. Tag: Ortasee und Weinprobe

Der Ortasee hat seine bemerkenswerte Ursprünglichkeit bewahrt. Unter Kennern gilt er als der Romantischste der oberitalienischen Seen. Sie besuchen die malerische Altstadt von Orta San Giulio. Mit dem Boot fahren Sie auf die gleichnamige Insel. Zum Abschluss des heutigen Tages werden Sie bei einer Weinprobe den guten Tropfen der Region verkosten.

4. Tag: Centovallibahn und Locarno

Heute fahren Sie mit der Centovalli-Bahn durch die malerischen „hundert Täler“ und das italienische Valle Vigezzo nach Locarno. Die Reise führt entlang tiefer Schluchten und Felsspalten mit silbern glänzenden Wasserfällen, über bunte Wiesen und gewagte Brücken, durch Rebgelände und  Kastanienwälder. Begeisternde Bilder und eine üppige Vegetation können vom Zug aus genossen werden. Anschließend ist ein Aufenthalt in Locarno, der wichtigsten Stadt am Lago Maggiore, im Schweizer Teil des Sees. Flanieren Sie auf der Piazza Grande oder unter Palmen am Ufer.

5. Tag: Botanischer Garten Villa Taranto

Während einer interessanten Führung erfahren Sie alles Wissenswerte über die bekannte Villa Taranto mit ihrem wunderschönen botanischen Garten mit natürlichem Charme. Zwischen den Bäumen glitzert an manchen Stellen der See und im Hintergrund bilden Berggipfel ein besonderes  Panorama. In vielen Teilen des Gartens überraschen unter anderem exotische Pflanzen je nach Jahreszeit mit ihrer Blüte. Auch beeindruckende Mammutbäume sind zu bestaunen. Tausende Pflanzen, aus vielen verschiedenen Ländern sowie seltene Sammlungen machen den Besuch zu einem unvergesslichen Erlebnis. Der Nachmittag steht für eigene Unternehmungen zur freien Verfügung.

6. Tag: Heimreise

Ciao Bella Italia! Gegen Abend sind Sie zurück in der Heimat und sicher haben Sie die letzten Tage in bester Erinnerung.

Direkt Buchen
« zurück
Reisegenuss Purzel
Nach oben